Spezial Straf-Rechtsschutz der ARAG‎

Was bedeutet Spezial Straf-Rechtsschutz‎?

Spezial Straf-Rechtsschutz bedeutet, dass Ihnen jemand vorwirft eine Straftat begangen zu haben. Dies kann etwas kleineres wie die Missachtung der Corona-Auflagen oder Taten wie Diebstahl oder Betrug sein. Auch größere Sachen wie z.B. Subventionsbetrug (Corona – Soforthilfe) und die allgemeine Steuerhinterziehung fallen in diese Kategorie.

In solchen Angelegenheiten bietet die normale private Rechtsschutzversicherung Ihnen keinen Schutz mehr. Hier brauchen Sie eine Spezial Straf-Rechtsschutz. Auch wird dies im Fachjargon als „Erweiterter Strafrecht“ bezeichnet.

Interessant ist diese Leistung grundsätzlich für Jedermann. Insbesondere jedoch für Personen und Unternehmen, die viel mit Menschen Kontakt haben oder Ware transportieren. Jedoch auch für Eltern, die Ihren Kindern, besonders im jugendlichen Alter, Schutz gewähren wollen.

Was bietet Ihnen die Spezial Straf-Rechtsschutz der ARAG?

Kurz erklärt, übernimmt die ARAG die außergerichtlichen und gerichtlichen Kosten, die im Rahmen eines solchen Vorwurfs entstehen. Das bedeutet, dass zusätzlich zu den Anwaltskosten auch Kosten wie die Kosten für Gutachten übernommen werden. Allerdings sind alle Kosten der ARAG zurückzuzahlen, wenn Sie als schuldig anerkannt werden. Einen weiteren Haken gibt es nicht.

Auch stellt die ARAG, sofern möglich, eine Kaution dem Gericht zur Verfügung, um gegen Kaution (vorerst) freikommen zu können. Diese Leistung gilt weltweit.

Diese interessante Absicherung ist privat und als Gewerbe optional zur eigentlichen Rechtsschutzversicherung buchbar. In der Gewerbeversicherung kann hier der gesamte Mitarbeiterbestand unter einer Versicherung versichert werden.

So könnte Ihr Schutz bei der ARAG aussehen:

  1. Sie holen sich sofort telefonische Unterstützung von einem Rechtsanwalt. (24/7 verfügbar, egal ob Feiertag oder Sonntag)
  2. Mit einem spezialisierten Rechtsawalt planen Sie Ihre Strategie und gehen dagegen aktiv vor.
  3. Bei Bedarf lassen Sie auf Kosten der ARAG Gutachten erstellen, die Ihre Unschuld beweisen sollen.
  4. Mit Ihrem erstklassigen Anwalt und den erstellten Gutachten treten Sie gemeinsam vor dem hohen Gericht vor und kämpfen gemeinsam für Ihr Recht.

Bei den meisten Mitbewerbern sind die anfallenden Kosten bis zum Gerichtstermin selbst zu tragen. Folglich ist es einfach angenehmer mit uns zusammenzuarbeiten.

Streitigkeiten mit dem Finanzamt

Wenn Sie mit dem Finanzamt oder einer anderen Behörde Streitigkeiten haben sollten, tritt seitens der Behörde schnell ein Vorwurf des Begehens einer Straftat vor. Ersparren Sie sich die Zeit, die Nerven oder gar einen gravierenden richterlichen Beschluss, indem Sie bereits ab heute mit uns zusammenarbeiten. Auf dieser Weise können Sie in der Zukunft angenehm zuverlässigen Schutz genießen.